Aktuelles ...

... der Ersten und Zweiten Mannschaft

1. Mannschaft am Sonntag in Hüttenbach

Bezirksliga 1
:

Sonntag, 08.03.  15:00

Nach 6 Wochen Vorbereitungszeit beginnt am Sonntag für unsere 1. Mannschaft wieder der "Ernst des Lebens": beim direkten Konkurrenten SpVgg Hüttenbach erwartet unser Team mit Sicherheit ein hartes Stück Arbeit, die fünf Punkte Vorsprung in der Tabelle täuschen etwas, hat die SG doch ein Spiel mehr absolviert.

Die 2. Mannschaft startet eine Woche später ins Geschehen und testet am kommenden Wochenende noch zwei Mal, um die geplante Aufholjagd in der Kreisklasse zu starten.

Kreisklasse 5
 

 

Winterpause

.. aus dem Juniorenbereich

U19 startet in die Rückrunde

 

 

 

 

BOL U19 BOL U17 BOL U15
:

Sonntag, 08.03.  10:30

:

Sonntag, 22.03.  11:00

:

Samstag, 14.03.  11:00

 

 

Auch bei den Junioren neigt sich die Winterpause langsam dem Ende zu. Bereits am Sonntag gastiert unsere U19 bei der SG TV/FSV Erlangen Bruck II (Anpfiff 10:30 auf dem Gelände des FSV Bruck) und will natürlich die gute Ausgangslage in der Tabelle weiter halten, um an Tabellenführer SC Eltersdorf dran zu bleiben.

Unsere U15 steigt dann eine Woche später mit einem Heimspiel gegen den SK Lauf ein und noch eine weitere Woche später geht es dann auch dei der U17 wieder los.

.. der Damenmannschaften

Frauen I. "unglücklich", Frauen II. rockt das Fuchsloch!

 

Frauen I. / Bezirksliga Nord

In Lauf sahen die Zuschauer zwei grundverschiedene Halbzeiten. Die SG-Frauen konnten, nach sehenswerter 1. Halbzeit, mit einer 4:1 Führung in die Kabinen gehen. Leider liess sich die Mannschaft durch die kämpferische Einstellung des SK Lauf total verunsichern und verlor dann tatsächlich noch mit 5:4. Nun ist Abstiegskampf angesagt - die langzeitverletzten Spielerinnen müssen nach dem Winter wieder mit helfen, den Karren aus dem Dreck zu ziehen.

Trainer Marcus Hübschmann, Frauen I.

Frauen II. / Kreisklasse 02

Gegen den SSV Elektra Hellas rockte unsere zweite Garnitur am letzten Samstag das Fuchsloch. Allerdings konnte "Hellas", unter der gütigen Mithilfe des SR (zwei angebliche Handelfmeter), seine ersten 3 Tore erzielen. Das SG-Team schüttelte sich und legte den "Hellenen" in 100 Minuten (10 Minuten Nachspielzeit!!!) 14 Eier ins warme Winternest! Frauen II. der SG Nürnberg überwintert auf Platz 3 in der KK02, mit 3 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer 88 Johannis.

Trainer Florian Raumberger, Frauen II.

Bilder zum anclicken!

U17-Juniorinnen: Beim 1:7 gegen Diespeck erlebte das Team einen kleinen Rückschlag. Ein Glück das die Mädchen "Zusammenhalt" zeigen. Da sollten sich die "Erwachsenen" ein Beispiel dran nehmen!

Mario Feichtenbeiner, Trainer U17-Mädels

Koordinator Frauen- und Mädchenfussball: Thomas "Bulle" Streng

mehr zum Frauen- und Mädchenfussball gibt es bei absatzkick.com