[Fußball] Sammy Hammami - ein Portrait

Sammy Hammami - Trainer der U19

geboren am 17.09.1976 in Hof

Beruf: Student - Sportmanagement
Hobbies: Ibiza & Konzerte
Meine Zeit als aktiver Spieler: 1988-1994 FC Bayern Hof
Mein Werdegang als Trainer: FC Bayern Hof
  ATS Hof - West
  VFC Plauen
  Reichenbacher FC
  1.FC Nürnberg
  SC 04 Schwabach
  SpVgg Ansbach
  SK Lauf
  SG Quelle Fürth
  SC Eltersdorf
  SG Nürnberg Fürth 1883 - U19
Trainerschein: DFB A-Lizenz, seit 2007.
Mein Trainer-Vorbild: Herbert Börner (Trainer FC Bayern Hof 1992-1995)
ist fordernd - stets auf offensive und attraktive Spielausrichtung achtend - Siegertyp - fair und ehrlich.
Was zeichnet einen guten Trainer aus? Fachkompetenz zu besitzen, trotzdem kritik- und teamfähig sowie kommunikativ zu sein.
Mein Lieblingsteam: 1.FC Nürnberg
Mein Lieblingsspieler: Tobias Dietrich (SpVgg Ansbach)
Zielsetzung für diese Saison: So schnell wie möglich 30 Punkte einfahren.
Wünsche an die eigenen Spieler: Zu jedem Training zu kommen mit der Absicht dazulernen zu wollen.
Wünsche an die SGN: Das sich der Verein weiter dem oberen Amateurniveau angleicht.
Was man sonst noch über mich wissen darf: "Alles wird gut" ist für mich keine Floskel, sondern ein Fakt.
Mein besonderer Dank: Danke, das du mir deine Meinung sagst.
Du hast keine Angst anderer Meinung zu sein.

 

Autor: