Heinz-Wenzel-Gedächtnis-Turnier am Freitag 28. April

Herzlich werden wieder Ende April alle Fußball- und Sportfreunde/innen eingeladen, an den Todestag unseres früheren Vereinsvorstandes Heinz Wenzel zu gedenken.
Dies geschieht natürlich wie alle Jahre mit einem kleinen vereinseigenen Kleinfeldturnier (das letzte Mal auf dieser uns liebgewonnenen Anlage!) mit anschließender Siegerehrung am oder im SG-Sportheim. Den Siegerpokal überreicht dann Ehrengast Petra Wenzel, die Teams dürfen mit Preisen in Form von Erfrischungen spekulieren.
Veranstalter Thomas Koch wird wieder als Turnierleiter fungieren und durch die meist spannenden Spiele kommentieren.
Wer ist gemeldet?  Titelverteidiger West-Oldies trifft auf die Alterskonkurrenz der Gostenhof-Oldies, die wohl spritzigeren, aber noch nicht so erfahrenen Privatmannschaften Merlbau und BEO und die alljährliche Wundertüte Flamengo Rosenau.

Turnierbeginn ist 17:30 Uhr

am Freitag den 28. April

Das eine stattliche Anzahl an Fußball- und Hopfen-Experten aus mehreren Jahrzehnten anzutreffen sein wird, davon darf ausgegangen werden und man(n) sollte da nicht fehlen !

Autor: