LA | Mfr. Meisterschaften in Herzogenaurach

Mfr. Meisterschaften in Herzogenaurach

Am 09./10. Juni fanden die Mfr. Meisterschaften im Einzelkampf in Herzogenaurach statt. Maximilian Memmert überzeugte mit einem guten dritten Platz über 200m in 23,49 sec und holte sich gleichzeitig damit die Qualifikation für die diesjährigen Bayr. Meisterschaften. In der Staffel reichte es leider nur zum undankbaren 4. Platz. Aber mit der dennoch guten Zeit von 44,76 sec konnte sich die Startgemeinschaft Rednitzgrund (in der die Brüder Maximilian u. Alexander Memmert mit Athleten vom TSV Altenberg/TSV Zirndorf gemeinsam in den Stafffelwettbewerben starten) die Qualifikation für die Landesmeisterschaft 2018 sichern. Leider pausiert Alexander Memmert noch wegen einer Verletzung, sonst wäre die Staffelmannschaft gewiß schneller gelaufen. Herzlichen Glückwunsch!

Die extra angereisten Fans

Maximilian Memmert im Finish über 200m Zeitendlauf

 

Siegerehrung 200m

rechts Maximilian Memmert im Trikot der STG Rednitzgrund 

Autor: