Frauen I: Zum Saisonstart 3 Punkte eingeheimst

Zum Auftakt in die neue Bezirksoberliga-Saison 2018/2019 waren die Frauen des TSV Mörsdorf im Sportpark der SGV Nürnberg/Fürth 1883 zu Gast. Gleich zu Anfang musste die Heimmannschaft einen Wechsel in Kauf nehmen. Christina Funk konnte verletzungsbedingt leider nicht weitermachen. Für sie kam in der 5. Minute der Neuzugang Cincia Fritsch ins Spiel. Unabhängig davon begannen die Damen der SGV sehr nervös und fehlerbehaftet. Eigentlich unverständlich, wenn man den Kader vor Augen hat. Es kam immer wieder zu Fehlern im Abspiel und dadurch kamen die Gäste immer wieder ins Spiel. Erst in der 41. Minute kam dann der ersehnte Treffer für die Nürnbergerinnen durch einen Glanzschuss, unhaltbar ins obere linke Eck der Gäste, durch Franziska Ellmer. Ab da lief es plötzlich für die Heimmannschaft. Die Pässe kamen an und alles wirkte sicherer. So war nicht verwunderlich, dass zwei Minuten später das 2:0 für die Gastgeber durch Verena Eichhammer fiel. Im Nachhinein ergaben sich bis zum Pausenpfiff weitere Chancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Somit endete die erste Hälfte dann verdient mit 2:0 für die SGV 1883.

Die zweite Halbzeit ging erstmal an die Heimmannschaft. Auch durch den 2. Treffer von Verena Eichhammer in der 50. Minute zum 3:0 für die SGV. Bis etwa zur 65. Minute hatten die Frauen der SG alles im Griff. Doch leider ließen sie sich das Heft aus der Hand nehmen und die Zuordnung in der eigenen Hälfte ging immer mehr verloren. So kam es dann in der 70. Minute nach einer Ecke der Gäste zum Tor für Mörsdorf durch Verena Klebl. Nun bekamen die Mörsdorfer Damen immer mehr Auftrieb und versuchten die Gastgeberinnen immer mehr in der eigenen Hälfte unter Druck zu setzen. Mit Erfolg! Die Nürnbergerinnen bekamen den Ball kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus. So war es nur eine Frage der Zeit bis es zum Anschlusstreffer kam. In der 76. Minute war es dann soweit. Der Anschlusstreffer fiel durch Annalena Schmid. Mörsdorf kam dann im weiteren Spielverlauf noch zu einigen Abschlüssen, die aber nicht zählbar verwertet werden konnten. So endete die Partie mit einem 3:2 für die SGV Nürnberg/Fürth 1883.

Am nächsten Sonntag geht es Auswärts zur SpVgg Greuther Fürth II.

Sonntag  09.09.2018     SpVgg Greuther Fürth II   -    SGV Nürnberg 1883         Anstoß:11:00 Uhr
Ort: Sportanlage Kronacher Hard,  Kronacher Str. 177, 90765 Fürth

Autor: