TT: am Wochenende 19/20.10. 1. Jugend verliert; 2.Jugend gewinnt erneut

Erneute Niederlage unserer 1.Jugendmannschaft. Diesmal gegen gegen SC Großschwarzenlohe mit 2:6. Doch kommen wir langsam in der neuen Liga an.  Alan Nowak gewann seine 2 Einzel. Die ersten 2 Punkte in dieser Saison. Im 5 Satz konnte er sich gegen den auf 1 spielenden starken Saidon Komron durch setzen. Zuvor gewann er mit 3:0 Sätzen gegen den auf 2 spielenden Michael Stöber. Nicht viel Chancen hatten unsere anderen Spieler. Wo man zugute halten muß, daß aus beruflichen und schulischen Gründen wenig trainiert werden kann. Zudem fiel auch krankheitsbedingt Fourian Sucipto aus. Auch konnte unser Jüngster, Omar Khsouma eine Klasse höher mal reinschnuppern. Der dann einen Tag später in der 2. Jugend beim 6:2 Sieg bei Siemens Erlangen 6 seine 2 Einzel ( 3:0 u. 3:1 Sätze ) und das Doppel mit Schwester Selma 3:0 Sätze  gewinnen konnte. Auch Selma gewann ihre Einzel 3:2 und 3:1. Auch hier besritt unser Neuzugang Arda-Sinan sein 2. Spiel. Mit 6:2 Punkten führen unsere Jungs die Bezirksklasse C Gruppe West an.Mit weiteren Trainingseinheiten werden sich auch hier Erfolge einstellen. Am kommenden Freitag, den 25.10. spielen wir um 18:00 Uhr in der Halle C der JPR einen Doppelspieltag. Die 1. Jugend empfängt den TTC Wendelstein. Die 2. freut sich auf die 2. von TS BSG Herzogenaurach. Es erwartet uns ein spannender Freitag. Wir würden uns über eure Unterstützung sehr freuen.

Autor: