Unsichtbar Papa, hier bin ich

Unsichtbar Papa, hier bin ich

Unsichtbar

Papa, hier bin ich, noch ganz klein,
in Mamas Bauch mein Nestelein.
Ich kenn Dich nur vom Hörensagen,
kann noch nicht sprechen oder fragen.

Doch dass Du heut Geburtstag hast,
das habe ich schon längst erfasst.
Ich kann Dich hören, Du mich fühlen,
wenn ich anfange herumzuwühlen.

Ich strecke Dir den Fuß entgegen,
wünsch’ zum Geburtstag Gottes Segen
und weiterhin wünsch’ ich Dir sehr
Gesundheit, Frieden und viel mehr.